Autor

avatar

Martin Jankowski
Berlin, Deutschland

Website: http://www.martin-jankowski.de

Martin Jankowski, geboren 1965 in Greifswald, gehörte in den 80ern zur Leipziger Szene und wurde von der Stasi mit "Zersetzungsmaßnahmen" bedacht. Nach dem Mauerfall 1989 veröffentlichte er zahlreiche Songs, Gedichte, Kurzerzählungen, Essays, Sachbücher, Literaturkritik und einen Roman. Seine Texte wurden in zwölf Sprachen übersetzt und erhielten u.a. den Jahrespreis für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte (DVLG 1998) und das Alfred-Döblin-Stipendium der deutschen Akademie der Künste (2006). Jankowski lebt heute in Berlin, ist regelmäßig auf internationalen Literaturfestivals zu Gast und kuratiert internationale Kulturprojekte. Im Frühjahr 2012 erscheint sein neuer Gedichtband „sekundenbuch“. Er organisisiert viele Literaturveranstaltungen, unter anderem die "Literarische Aktion", http://www.berliner-literarische-aktion.de.

Follow this author by RSS